Ankündigung: Online-Seminar zum Urheberrecht im Internet

Am Donnerstag den 26.11.2009 werde ich von 19 bis 20 Uhr für die „Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit“ in einem Online-Seminar Eure Fragen zum Thema Urheberrecht im Internet beantworten.

Mein Beitrag ist ein Teil des von der Virtuellen Akademie der Stiftung vom 23.11. bis 04.12. veranstalteten Seminars zum Thema „Urheberrecht im Internet“. In diesem werden Experten aus der Wissenschaft, Praxis …

fns

Am Donnerstag den 26.11.2009 werde ich von 19 bis 20 Uhr für die „Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit“ in einem Online-Seminar Eure Fragen zum Thema Urheberrecht im Internet beantworten.

Mein Beitrag ist ein Teil des von der Virtuellen Akademie der Stiftung vom 23.11. bis 04.12. veranstalteten Seminars zum Thema „Urheberrecht im Internet“. In diesem werden Experten aus der Wissenschaft, Praxis oder aus der Politik ihre Standpunkte vertreten oder wie ich Fragen beantworten.

Das spannende ist (zumindest für mich), dass es sich um ein Video-Seminar handelt. Ich liebe es live vor Zuhörern vorzutragen und habe auch nichts gegen Kameras, aber live vor unsichtbaren Zuschauern wird es mein erstes Mal sein. Da bin ich schon selbst auf das Ergebnis gespannt.

Übrigens, das Seminar ist kostenfrei und Ihr könnt Euch hier anmelden.

*Update 26.11.2009*

Das war wirklich aufregend. Das Seminar wurde so konzipiert, dass ich vom Moderator vorgestellt werde, der anschließend die Fragen vorliest. Leider wurde dieser von Verbindungsproblemen geplagt, so dass ich die ersten Minuten wohl nur in die Kamera gegrinst habe und mir eine Vorstellung zusammenreimen musste. Dann ging es weiter, jedoch gab es eine 2-Sekunden Pause bei den Übertragungen. Irgendwann hieß es, dass ich die Fragen direkt aus dem Chat beantworten kann.

Und ab dann wurde es richtig gut. Es macht doch viel mehr Spaß direkt mit den Teilnehmern zu kommunizieren. Also hatten die technischen Probleme zu Anfang doch was Gutes und das Seminar hat mir soviel Spaß bereitet, dass ich gerne noch länger gemacht hätte. Vor allem bei Fragen, wie „darf ich Elefanten in Zoo ohne Erlaubnis fotografieren“. Darüber habe ich mir davor noch keine Gedanken gemacht. :)
Danke an die Teilnehmer, denen es hoffentlich auch so gut gefallen hat,  an die Veranstalter und gerne noch ein Mal wieder!

Das Seminar wird übrigens mit weiteren Online-Sessions fortgesetzt.