Fachaufsatz „Google Glass – Eine Herausforderung für das Recht“ in „Kommunikation & Recht“ 11/2013

Nachdem ich mich ausgiebig mit Google Glass rechtlich auseinander gesetzt und die Datenbrille auch selbst getestet habe, habe ich meine Gedanken in der K&R zusammengefasst.

5
SHARES
Google Glass - Test für Kommunikation & Recht - Rechtsanwalt Schwenke

Der Aufsatz beruht nicht nur auf Theorie, sondern auch auf meinen persönlichen Erfahrungen mit Glass. Für die Möglichkeit das Gerät testen zu können, bedanke ich mich beim Heise Zeitschriften Verlag und dort insbesondere RA Joerg Heidrich und RAin Maike Brinkert.

In der aktuellen Ausgabe der juristischen Fachzeitschrift „Kommunikation und Recht“ habe ich den Aufsatz „Google Glass – Eine Herausforderung für das Recht“ veröffentlicht. Dabei zeige ich zwar die rechtlichen Gefahren der Datenbrille auf, verurteile sie jedoch nicht kategorisch. Stattdessen geht es mir mehr darum, die Punkte aufzuzeigen, die zu beachten sind, damit Glass sozial akzeptiert wird.

Der Beitrag ist zwar nur für die Abonnenten der K&R zugänglich, aber vielleicht ist es ein Grund für Sie ein regelmäßiger Leser zu werden.

Ansonsten empfehle ich Ihnen die folgenden Blogbeiträge, Podcast und die Aufzeichnung meines Vortrags zum Thema Glass, die Grundlage meines Fachbeitrags waren. Ich glaube, damit habe ich die mediale Bandbreite zu dem Thema ausgeschöpft. :)

Gewinnen Sie Rechtssicherheit und vermeiden Abmahnungen. Wir bieten verständliche und praxisrelevante Vorträge, Workshops und Inhouse-Seminare zum Thema Social Media, Marketing, Presse, Datenschutz & Recht an. Sprechen Sie uns an, wir stehen gerne zu Ihrer Verfügung.

5
SHARES