Großes Update: „Rechtliche Stolperfallen beim Facebookmarketing“ bei allfacebook.de

Nach über drei Jahren hat sich viel im Recht und bei Facebook verändert. Auch ich habe viele Erfahrungen gesammelt und werde sie in den kommenden Wochen mit den Lesern von Allfacebook.de teilen.

7
SHARES
Rechtsanwalt Thomas Schwenke @ Allfacebook Dev Con

@Allfacebook DevCon 2013

Es ist schon drei Jahre her, dass ich bei Allfacebook.de eine Beitragsreihe zu rechtlichen Fehlern im Facebookmarketing geschrieben habe. Daraus ist ein E-Book geworden, das mich nach 50.000 Downloads dazu veranlasst hat, das Buch “Social Media Marketing & Recht” zu schreiben, welches selbst zu einem Bestseller wurde.

Weil sich aber in drei Jahren einiges ändert und auch die bald 5.000 Fans meiner Facebookseite ein Dankeschön verdienen, werde ich die Beitragsreihe wieder neu auflegen.

Es geht los mit „Einleitung | Rechtliche Stolperfallen beim Facebook Marketing Teil 1“ und einem Blick über das auf Facebook geltende Recht sowie Rechtsfolgen bei Verstößen. Danach habe ich noch die folgenden Themen geplant:

  • Registrierung – Persönliches Profil oder Unternehmensseite
  • Die Wahl des Konto- & Seitennamens
  • Impressum, Disclaimer & Netiquette
  • Nutzung von Grafiken, Bildern und Fotos
  • Nutzung von fremden Texten, Videos und Musik
  • Meinungen, üble Nachreden und Umgang mit Wettbewerbern
  • Werbeinhalte und -Anzeigen
  • Gewinnspiele und Wettbewerbe
  • Direktmarketing
  • Verdecktes Guerilla-Marketing
  • Nutzung der Marke Facebook, der Markenlogos und Screenshots
  • Haftung für Inhalte der Seite, Links, Werbeanzeigen und Fanbeiträge
  • Datenschutz und  Social-Media-Plugins
  • Mitarbeiter und Social-Media-Guidelines

Wenn Sie weitere Ideen oder Vorschläge haben, freue ich mich über diese in den Kommentaren.

7
SHARES