Videotipp: Fotos und Videos abmahnsicher in der #heiseshowXXL

Ist Ihr Wissen zu Bilderrechten up to date? Falls nicht, bringe ich Sie zusammen mit Joerg Heidrich, Justiziar bei heise online anschaulich und praxisnah auf den neuest Stand.

Auf der IFA 2016 habe ich mit Rechtsanwalt Joerg Heidrich, dem Justiziar des Heise Verlages in der heise show erklärt was Sie heutzutage bei der Nutzung von Fotos und Videos im Internet wissen müssen.

Dabei beantworten wir u.a. die folgenden Fragen:

  • Wann sind Grafiken und Fotografien urheberrechtlich geschützt?
  • Sind auch computergenerierte Bilder geschützt (z.B. bei Let’s Plays, oder der PRISMA-App)
  • Welche Gefahren drohen beim Download fremder Bilder?
  • Kann man kostenlosen Bilddiensten und Creative Commons vertrauen?
  • Wie sieht eine Abmahnung aus und wie sollte man sich verhalten?
  • Sind Sharing und Vorschaubilder in Social Media gefährlich?
  • Dürfen Menschen in der Öffentlichkeit fotografiert und gefilmt werden?

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Zuschauen.

Kommentare

  1. Thomas

    Wenn das Einbetten nur eine Verlinkung ist, muss ich auch Persönlichkeitsrechte (und auch andere Rechte) beim Einbetten beachten?

    MfG
    Thomas

  2. Thomas

    Ich muss doch bei einer Verlinkung die Persönlichkeitsrechte nicht beachten oder? und Einbetten ist doch nur eine Verlinkung.

Trackbacks für diesen Beitrag

  1. Warum man öfter mal einen Erfahrungsbericht veröffentlichen sollte

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie jedoch, dass ich an dieser Stelle nur allgemeine Fragen zum Beitrag beantworten, aber keine individuellen Fälle lösen oder beantworten kann. Falls Sie eine individuelle Beratung wünschen, stehen wir gerne hier für Sie bereit. Ferner erfolgen alle Informationen und Antworten nach bestem Wissen & Gewissen, jedoch kann für sie keine Haftung übernommen werden.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Comments links could be nofollow free.